Neuigkeiten

Das Grauen geht weiter. Bremen, Hamburg und nun auch Nürnberg zeigen sich von ihrer schaurig-schönen Seite. Erfahren Sie mehr über schaurige Orte und unheimliche Begegnungen. 

Lesen Sie, warum dem Teufel daran gelegen ist, die Menschheit zu retten, oder warum eine junge Frau verzweifelt versucht einen Beutel mit Gold loszuwerden.

 

Woher die Teufelsbrück ihren Namen hat, ist bekannt? Aber hat der Teufel sich wirklich in seine Niederlage ergeben?

Erfahren Sie in "Die gruseligsten Orte in Hamburgdie wahre Geschichte

 

 

Wenn die Glocken der Sebaldus Kirche die letzten Sekunden des alten Jahres einläuten, sollte sich keine lebende Seele unterhalb der Nürnberger Burg aufhalten. Warum? Das erfahren Sie in: "Düstere Orte in Nürnberg"


Erleben Sie spannende Geschichten live auf der Bühne. Peter Apel und Alexa Stein präsentieren Ihnen Live-Hörspiele. Als einzelnes Event oder als Krimi-Dinner. Mehr dazu unter der Rubrik Presse

 

Peter Apel auf Spurensuche

Download
"Eine Kopflose Tat", Hörprobe aus "Unheimlich Hamburg"
Text und Sprache: Alexa Stein, Musik: Peter Apel
Eine_kopflose_Tat.mp3
MP3 Audio Datei 8.7 MB
Download
Solo Peter Apel "Miss Marple"
Miss_Marple_Demo.mp3
MP3 Audio Datei 2.5 MB

 

Längst hat es sich herumgesprochen: Allerlei Unheimliches tut sich in Bremen und umzu. Was ist Mythos, was Wahrheit?

 

Aber nicht nur aus Bremen gibt es Schauriges zu berichten, sondern nun auch aus Hamburg. Für alle Liebhaber von "Gänsehaut und kaltes Grausen" ein absolutes Muss: "Unheimlich Hamburg - Schauergeschichten von der Elbe"