Neuigkeiten

Erleben Sie spannende Geschichten live auf der Bühne. Peter Apel und Alexa Stein präsentieren Ihnen Live-Hörspiele. Als einzelnes Event oder als Krimi-Dinner. Mehr dazu unter der Rubrik Presse

 

Peter Apel auf Spurensuche

Download
"Eine Kopflose Tat", Hörprobe aus "Unheimlich Hamburg"
Text und Sprache: Alexa Stein, Musik: Peter Apel
Eine_kopflose_Tat.mp3
MP3 Audio Datei 8.7 MB
Download
Solo Peter Apel "Miss Marple"
Miss_Marple_Demo.mp3
MP3 Audio Datei 2.5 MB

 

Längst hat es sich herumgesprochen: Allerlei Unheimliches tut sich in Bremen und umzu. Was ist Mythos, was Wahrheit?

 

Aber nicht nur aus Bremen gibt es Schauriges zu berichten, sondern nun auch aus Hamburg. Für alle Liebhaber von "Gänsehaut und kaltes Grausen" ein absolutes Muss: "Unheimlich Hamburg - Schauergeschichten von der Elbe" 


AUCH IN DER BENACHBARTEN HANSESTADT HAMBURG WIRD SO EINIGES ANS LICHT KOMMEN:

Die Meldung verbreitete sich schnell in Hamburg. Jemand hatte Störtebeckers Schädel gestohlen. Nur wozu? Und warum haben sich die Diebe nach einiger Zeit freiwillig gemeldet?


Am 05.05.1842 bricht in der Deichstraße 44 ein Feuer aus und zerstört weite Teile der Stadt. Der Brand kostete 152 Menschen das Leben.  Doch was war die wahre Brandursache?

Woher die Teufelsbrück ihren Namen hat, ist bekannt? Aber hat der Teufel sich wirklich in seine Niederlage ergeben?



 

 

 

 Perdita Krämer vom bremer kriminal theater, die die Leitung des Festivals übernommen hat, hatte ein kriminell gutes Programm zusammengestellt. 

 

Sehen Sie hier einen Rückblick unter: www.primetime-crimetime.de